Print Logo

 

Forschungsbasiertes Gestaltungswissen für Hochschule und Politik: Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung

 

Das DZHW betreibt anwendungsorientierte empirische Forschung. Die Arbeitsschwerpunkte liegen einerseits in der Hochschulforschung mit Analysen zu Studierenden und Absolventen, Fragen des lebenslangen Lernens, der Steuerung und Finanzierung sowie andererseits in der Wissenschafts- und Organisationsforschung. Es versteht sich als Teil der wissenschaftlichen Gemeinschaft und als Dienstleister für Hochschulen und Politik.

Aktuelles aus dem DZHW

24.11.2016 Pressemitteilung
Studieren mit Beeinträchtigung - bundesweite Befragung startet
Studierende mit Behinderungen und chronischen Krankheiten werden zu ihrer Studiensituation befragt / Fragebogen geht an 700.000 Studierende...
weiterlesen...
29.9.2016 Pressemitteilung
Umfrage: Jobzufriedenheit beim Absolvent(inn)enjahrgang 2009 sehr hoch
Knapp drei Viertel der Absolvent(inn)en des Jahrgangs 2009 sind mit ihrer aktuellen beruflichen Situation zufrieden oder sehr zufrieden. Ein Viertel der...
weiterlesen...
22.9.2016 Pressemitteilung
Hochschulen investieren immer stärker in Personalentwicklung für Nachwuchswissenschaftler
Fast alle Hochschulen sagen, dass die Personalentwicklung für den wissenschaftlichen Nachwuchs an ihrer Einrichtung an Bedeutung gewonnen hat. Das ergab...
weiterlesen...
1.9.2016
Bundesweites Promoviertenpanel wird um drei Jahre bis 2019 verlängert
Die Verlängerung des Befragungszeitraums auf dann insgesamt sechs Jahre ermöglicht es erstmals, detailliertere Erkenntnisse über die Berufswege von Promovierten...
weiterlesen...

Weitere aktuelle Meldungen
RSS-Feed DZHW-Meldungen

Aktuelle Projektergebnisse

Aus den DZHW-Projekten

72 %

der Fachhochschulstudierenden beurteilen den Praxisbezug im Studium als gut.

Studienqualitätsmonitor 2013

 

Aktuelle Publikationen

  • Hauschildt, K., & Chvorostov, A. (2016).
    International student mobility in Armenia, Georgia, Russia, and Ukraine. EUROSTUDENT Intelligence Brief No. 4, 2016. Hanover: German Centre for Higher Education Research and Science Studies (DZHW).
    Download
  • Hornbostel, S. (2016).
    Exzellent, outstanding, cutting edge oder einfach gute Forschung? In Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (Hrsg.), Exzellente Wissenschaft – wer bestimmt den Wert der Forschung? (S. 28-37). Dresden.
  • Reinhart, M., & Heßelmann, F. (2016).
    Sanktion ja, Debatte nein. duz Deutsche Universitätszeitung (11/2016), S. 14-15.

Weitere Publikationen

http://www.dzhw.eu/index_html
© Copyright 2016 by DZHW Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH, Lange Laube 12, 30159 Hannover, Tel.: 0511 450670-532, Fax: 0511 450670-960, E-Mail: